Entdecken Sie die Region

An der frischen Luft entspannen. Oder aktiv die Kultur und die typischen Geschmäcker der Region genießen. Das Ara Dune Hotel mit seiner einzigartigen Lage bietet Zugang zu den Perlen der Westhoek und zu den überraschenden Zielen jenseits der französischen Grenze.

Sehen Sie sich das Video an

Dünenreservat De Westhoek

Keine 20 Meter vom Hotel entfernt beginnt der Grenzweg, ein besonderer Wanderweg an der französisch-belgischen Grenze, der direkt zum Meer führt. Der Grenzweg ist mit dem Wanderweg im Naturschutzgebiet Westhoek verbunden. Hier finden Sie unverfälschte Natur. Stehen Sie Auge in Auge mit einem Urrind, bewundern Sie wilde Orchideen und sehen Sie den Pferden beim Grasen in den Dünen zu.

Wanderkarte

Lebendige Seebäder

Folgen Sie der Küstentramstrecke und lernen Sie die schönen Badeorte von De Panne, Koksijde, Nieuwpoort, Westende, Blankenbergen bis Knokke kennen. Vom Hotel aus können Sie auch die französische Küste leicht zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto erreichen.

Farbenfrohe Strandhäuser

Malo-les-Bains, ein Stadtteil von Dünkirchen, ist ein authentischer Badeort mit farbenfrohen Strandhäusern und prachtvollen, monumentalen Gebäuden. Der Strand und die umliegenden Stadtteile sind ideal für einen entspannten Spaziergang.

Radfahren in Französisch-Flandern

Der Voie Verte-Radweg ist ideal, um unsere Region zu erkunden. Die Route beginnt an der belgisch-französischen Grenze, am Campingplatz Le Perroquet in Bray-Dunes, 20 Meter vom Hotel Ara Dune entfernt. Vom Startpunkt aus radeln Sie über Zuydcoote nach Leffrinckoucke, wo Sie direkt zum Strand fahren und dem Seedeich folgen.